Der BAMTEC® – Installationsvorteil

– BAMTEC® Elemente können beim Ausrollen eine Fläche von mehreren hundert m2 erreichen. Dadurch reduziert sich die Anzahl der einzubauenden Bewehrungselemente massiv.
– BAMTEC®-Elemente mit einem Gewicht von bis zu 1,5 Tonnen können problemlos von 2 Arbeitern ausgerollt werden.
– Die Verlegeleistung pro Arbeiter wird stark erhöht, wodurch Zeit gespart und weniger Facharbeiter benötigt werden.
– Dank der computergesteuerten Produktion und den Plänen der BAMTEC®-Planungssoftware ist die Positionierung der Teppiche genau definiert und die Qualität der Ausführung gewährleistet.

– Die Qualitätsüberwachung wird auf ein Minimum reduziert
– Mit der Innovation BAMTEC® Wall können jetzt auch Wände sicher und schnell bewehrt werden.
– Die Pfeifer Seil- und Hebetechnik GmbH hat dafür spezielle Maschenhaken entwickelt. Diese sorgen für Sicherheit auf der Baustelle.

Im Allgemeinen kann mit der folgenden Installationsleistung gerechnet werden:

Stabstahl: 10 Mannstunden pro Tonne
BAMTEC®: 1 Arbeitsstunde pro Tonne

Der Wert für Stabstahl ist ein Durchschnittswert für Stangen von 8 mm – 16 mm und wird in Regionen wie Europa und Nordamerika erreicht. In Regionen wie Lateinamerika oder großen Teilen Asiens ist die Verlegeleistung für Stabstahl massiv geringer und macht BAMTEC® daher auch in Niedriglohnländern interessant.

Analyse der Installationsleistung

Installationsleistung (Grafik 1)

Mit BAMTEC® werden maximal 1-2 Mannstunden pro Tonne benötigt. Gegenüber Stabstahl zwischen 8 mm und 12 mm ist dies eine Zeitersparnis von ca. 90 %.

* Quelle: Bewehrungsarbeiten im Baubetrieb / Prof. Hofstadler, Gerald Franzl

Analyse für Betonierabschnitt (Grafik 2)

Die Werte aus Grafik 1 werden hier nun speziell für einen Betonierabschnitt verwendet. Das Ergebnis spricht für sich selbst und ist schlüssig.

* Quelle: Bewehrungsarbeiten im Baubetrieb / Prof. Hofstadler, Gerald Franzl

Bewehrungsstahl

Arbeitskosten Installation

Vorteil BAMTEC®

67 % gerade Stäbe (22 t)
26 % einfach gebogene Stäbe (8 t)
7 % komplex gebogene Stäbe (3 t)

30 € / Stunde als Berechnungsgrundlage

Zeitersparnis
172 Stunden oder 5 Std./to

Einsparung von Arbeitskosten
5’174 Euro oder 156 €/to

Was bedeutet die Zeitersparnis konkret? (Graphik 3)

Um den Fachkräftemangel und den Zeitdruck zu meistern oder um Wochenendarbeit zu verhindern, ist es notwendig, auf Lösungen zu setzen, die genau diese Probleme lösen. Diese Grafiken zeigen einfach, was der Einsatz von BAMTEC® bringt – in Tagen oder Manpower:

* Quelle: Bewehrungsarbeiten im Baubetrieb / Prof. Hofstadler, Gerald Franzl

Die Zeitersparnis durch den Einsatz von BAMTEC® hat folgende Vorteile:

● Betonierabschnitt wird viel schneller verstärkt
● Die Arbeit kann mit weniger Arbeitern erledigt werden und löst das Problem des Fachkräftemangels an
● Vermeidung von Wochenendarbeit oder Überstunden, was zu Kosteneinsparungen führt
● Planungssicherheit und Einhaltung des Zeitplans werden massiv erleichtert
● Reduktion der Rohbauzeit ist möglich und spart Kosten

Literaturhinweise

It seems we can't find what you're looking for.

Interessiert an BAMTEC®?

Haben Sie Interesse, BAMTEC® für eines Ihrer nächsten Bauprojekte einzusetzen?
Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne sofort weiter.

Erwerb einer BAMTEC-Lizenz für die Herstellung und den Verkauf von BAMTEC Verstärkungstechnologie.